Rufen Sie uns an: 09 851 – 55 44 95

 

Alles über Zahnaufhellung ( Bleaching )

Weiße Zähne stehen für Gesundheit und Jugend, sprechen für Vitalität und Attraktivität. Fakt ist, nicht nur Sie, sondern die meisten Menschen schauen bei ihren Mitmenschen zuerst auf die Zähne und empfinden Sympathie, wenn ein strahlend weißes Lächeln zum Vorschein kommt. Auf der Partnersuche und auch beim neuen Job können weiße Zähne Türen öffnen und Ihnen viel mehr Beachtung und ...

weiterlesen...

Die Zahnfarbe  ist nicht primär von der Hygiene und Zahnpflege abhängig. Umso mehr  ärgern Sie sich, wenn Ihr strahlendes Lächeln beim Blick in den Spiegel  automatisch dazu führt, dass Sie die Zähne verdecken und sich wegen  gelber oder grau wirkender Zähne schämen. Dieser Gedanke manifestiert  sich sehr schnell in Ihrem Gehirn und Sie vermeiden Situationen, ...

weiterlesen...

video_Zahnarzt_dr_dreissig zahnaufhellung-zu-hauseHome Bleaching  ist die einfache Alternative zum Zahnarzt und bedarf einer viel  geringeren finanziellen Aufwendung. Wenn Sie sich ein strahlendes  Lächeln wünschen und das Geld für professionelles Bleaching  beim Zahnarzt nicht übrig haben, können Sie diese Methode wählen und  sich für das Bleichen zu Hause entscheiden. Allerdings sollten Sie nicht  ohne...

weiterlesen...

Haben Sie es besonders eilig und möchten nicht mehrere Behandlungen über sich ergehen lassen oder zwei bis drei Wochen auf strahlend weiße Zähne warten? Dann ist Power-Bleaching die Lösung, da Sie hier bereits nach einer Stunde in der Praxis ein ansprechendes Ergebnis sehen und begeistert sein werden. Damit Ihr Zahnfleisch bei dieser schnellen Form des Bleachings ...

weiterlesen...

Sind einzelne Zähne dunkel, kann dies verschiedene Ursachen und den dringenden Wunsch zu einer Zahnaufhellung haben. Ein abgestorbener oder stark kariöser Zahn wirkt immer grau und dunkler, als es bei den restlichen Zähnen der Fall ist. Nicht nur der abgestorbene, sondern auch der vom Zahnarzt abgetötete Nerv kann sich auf die Zahnfarbe auswirken und dafür sorgen, dass Sie mit ...

weiterlesen...

Zahnarzt_dr_dreissig wichtige-informationen-zur-zahnaufhellungWie hell können Zähne durch ein Bleaching werden und lässt sich die Zahnfarbe wirklich sichtbar verändern? Fakt ist, Sie können Ihre Zähne um sieben bis neun Stufen aufhellen und sich in kurzer Zeit über ein spürbar attraktives Ergebnis freuen. Allerdings spielen verschiedene Faktoren in der möglichen Helligkeit Ihrer Zähne eine Rolle, sodass das Ergebnis nicht bei allen Menschen ....

weiterlesen...

Das tägliche Leben, die Ernährung und Genussgewohnheiten nehmen maßgeblichen Einfluss auf die Zahnfarbe. Insgesamt gibt es sechs Gründe, die dunkle Zähne begünstigen und ein Bleaching zu einem dringenden Herzenswunsch werden lassen.
-Die Zahnfarbe ist genetisch bedingt.
-Mit zunehmendem Alter dunklen die Zähne nach.

weiterlesen...

Die größte Sorge der meisten Patienten betrifft die Risiken. Doch welche Risiken gibt es und kann eine Aufhellung der Zähne gefährlich sein und gesundheitliche Probleme mit sich bringen? Wenn Sie sich für eine Aufhellung unter Aufsicht und Kontrolle Ihres Zahnarztes entscheiden, sind Risiken gänzlich ausgeschlossen und Sie erhalten eine auf Ihre Zähne abgestimmte Behandlung. 

weiterlesen...

Eine Untersuchung der Zähne ist vor einem Bleaching besonders wichtig. Alle undichten Stellen wie Karies, Risse oder undichten Füllungen, aber auch schadhaften Zahnersatz müssen Sie behandeln lassen und so vermeiden, dass die Aufhellung Ihren Nerv im Zahn schädigt und zu schmerzhaften Problemen führt. Weiter ist es nicht ratsam, dass Sie mit gereiztem Zahnfleisch, 

weiterlesen...

Vorab: es handelt sich um eine ästhetische Behandlung, für die die Krankenversicherung keinen Cent übernimmt. Aber wenn Sie ehrlich sind, würden Sie bei einem Friseurbesuch oder dem Kauf eines neuen Kleides über die Kosten nachdenken und zu dem Schluss kommen, es wäre zu teuer und Sie verzichten darauf? Im Vergleich zum Friseurbesuch ist das Bleaching sogar enorm günstig. 

weiterlesen...

Hier liegt der Teufel im Detail. Sicherlich gibt es auch online einige gute Produkte, mit denen Ihre Zähne um einige Nuancen heller und dabei nicht geschädigt werden. Allerdings sollten Sie keines dieser Produkte verwenden, ohne sich vorher mit Ihrem Zahnarzt kurzgeschlossen zu haben. Jedes Bleichmittel kann Ihren Zahnschmelz angreifen oder durch kariöse Stellen zum Nerv vordringen, Ihr Zahnfleisch ...

weiterlesen...